Ehrenzeichen

Josef W. Egger erhielt das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

Hohe Auszeichnung

Eine besondere Auszeichnung der Republik Österreich erhielt am Freitag Univ.-Prof. Dr. Josef W. Egger: Ihm wurde das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen, insbesondere für seine Verdienste an den Universitäten und seine wertvollen wissenschaftlichen Expertisen für den Berufsverband Österreichischer PsychologInnen. Univ.-Prof. Dr. Josef W. Egger ist Leiter der Forschungseinheit für Verhaltensmedizin, Gesundheitspsychologie und Empirische Psychosomatik an der Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie der Medizinischen Universität Graz. Der engagierte Universitätslehrer und Forscher hat einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung des bio-psycho-sozialen Modells an der Med Uni Graz geleistet, welches im Mittelpunkt von Lehre und Forschung steht. 

Univ.-Prof. Dr. Josef W. Egger wurde 1949 in Graz-Umgebung geboren. Er studierte Psychologie / Biologie in Graz und absolvierte die Ausbildung zum Klinischen Psychologen in Wien. Josef W. Egger habilitierte 1985 im Fach Medizinische Psychologie sowie 1989 im Fach Klinische Psychologie und erhielt 2002 den Titel Universitätsprofessor verliehen. Er errichtete und leitet die Abteilung für Verhaltensmedizin, Gesundheitspsychologie & Empirische Psychosomatik der Med Uni Graz. Er lehrte bisher an den Universitäten in Graz, Wien und Klagenfurt, ist Leiter der Teaching Unit "Kommunikation - Supervision - Reflexion" der Med Uni Graz und ist als Supervisor sowie Lehrtherapeut tätig. Prof. Egger ist Mitbegründer der wissenschaftlichen Zeitschrift „Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin“, der Fachzeitschrift "Psychologie in Österreich" sowie der wissenschaftlichen Zeitschrift "Psychologische Medizin", bei der er seit 22 Jahren auch verantwortlicher Herausgeber ist. Seit 2008 ist er auch Präsident der International Society of Biopsychosocial Medicine. 

Weitere Informationen:

Univ.-Prof. Dr. Josef W. Egger
Univ.-Klinik für Medizinische Psychologie und Psychotherapie
Tel. 0316/385-13042
 

Univ.-Prof. Dr. Josef W. Egger und Minister Alois Stöger


zurück