Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Hände ragen in die Luft

Ausgezeichnet: Simon Sedej

Wissenschafter der Med Uni Graz mit dem Österreichischen Kardiologenpreis für Grundlagenforschung ausgezeichnet.

Österreichischer Kardiologiepreis 2017


Im Rahmen der Jahrestagung 2017 in Salzburg verlieh die Österreichische Kardiologische Gesellschaft (ÖKG) den Österreichischen Kardiologenpreis (Basic Science) an Assoz.-Prof. PD Dr. Simon Sedej, Klinische Abteilung für Kardiologie der Medizinischen Universität Graz und seine Forschungsgruppe.


Die WissenschafterInnen rund um Simon Sedej erhielten den Preis für ihre wissenschaftliche Arbeit zum Thema „Cardioprotection and lifespan extension by the natural polyamine spermidine“. Damit wurde die Publikation zur besten Basic Science Publikation des Jahres 2017 gekürt.


Mehr über die wissenschaftliche Arbeit von Simon Sedej und seinen KollegInnen finden Sie hier.


Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung.

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library