Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Preisverleihung an Michael Höllwarth

Ehrung: Michael Höllwarth

Internationale Auszeichnung und Anerkennung für em. Univ.-Prof. Dr. Michael Höllwarth

Lifetime Achievement Award


Eine besondere Ehre wurde em. Univ.-Prof. Dr. Michael Höllwarth, ehemaliger Vorstand der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendchirurgie, Med Uni Graz, zu teil. Die World Federation of Pediatric Surgical Associations (WOFAPS) verlieh dem Experten für Kinderchirurgie den Lifetime Achievement Award auf dem Europäischen Kongress für Kinderchirurgie in Mailand. Michael Höllwarth engagierte sich lange Zeit aktiv in der WOFAPS und war zuletzt als Mitglied des Executive Boards tätig. Im Standing Committee der International Pediatric Association (IPA) engagierte er sich als Vertreter der WOFAPS und damit als Vertreter der Kinderchirurgie. Das Standing Committee der IPA ist neben dem Executive Board das höchste Gremium der IPA mit 25 Delegierten der einzelnen pädiatrischen Fachdisziplinen. In diesem hochrangigen Gremium vertrat Michael Höllwarth als Delegierter der WOFAPS mit seiner internationalen Expertise die Fachdisziplin der Kinderchirurgie. Für dieses große Engagement wurde er nun mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet.  


Die Medizinische Universität Graz gratuliert em. Univ.-Prof. Dr. Michael Höllwarth herzlich.

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library