Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Graz Study on Health & Aging

Graz Studie über Gesundheit & Altern

Seit 1900 hat sich die Lebenserwartung in West-Europa von 50 auf über 80 Jahre fast verdoppelt. Die höhere Lebenserwartung ist in erster Linie bedingt durch bessere medizinische Versorgung, der Alterungsprozess selbst hat sich aber nicht verlangsamt. Die Forschung geht davon aus, dass eine weitere Verbesserung der Lebenserwartung gekoppelt mit Gesundheit bis ins hohe Alter nur durch ein besseres Verständnis des Alterns selbst möglich ist.

Ziel der Graz Study on Health & Aging ist es, einen umfassenden Einblick in die Kernprozesse des Alterns zu gewinnen, um dadurch „high impact“ Targets für die Prävention und Behandlung von altersassoziierten Erkrankungen in ihrer Gesamtheit zu identifizieren.

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library