Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Forschungsstipendien

Mit den Forschungsstipendien soll der wissenschaftliche Nachwuchs an der Med Uni Graz gefördert werden. Das Stipendium richtet sich an Jungforscher/innen, die an einem wissenschaftlichen Kooperationsprojekt zwischen der Med Uni Graz und einer ausländischen Forschungseinrichtung arbeiten (bevorzugt) ODER an einem Projekt an einer Klinik/einem Institut der MedUni Graz.

  • Die Förderung beträgt EUR 1.551,86/Monat und wird für bis zu neun Monaten vergeben.
  • Die BewerberInnen müssen über ein an der Med Uni Graz (oder Karl-Franzens-Universität Graz) abgeschlossenes Studium verfügen und dürfen über ein Zusatzeinkommen von max. EUR 679 verfügen.

Um den Anforderungen des Fördergebers (Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung) gerecht zu werden, sollen 40% der Fördergelder an Frauen vergeben werden. Die genauen Einreichmodalitäten sowie weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Einreichfrist: dzt. keine Einreichfrist

 

Die Anträge werden von der Forschungsförderungskommission der Med Uni Graz wissenschaftlich evaluiert und von der Vizerektorin für Forschung und Internationales der Med Uni Graz vergeben.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT