Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Sanofi-Aventis-Preis

Die sanofi-aventis Stiftung stellt der Medizinischen Universität Graz für das Jahr 2017 wieder einen Betrag von 9.000 Euro für die Auszeichnung besonderer wissenschaftlicher Leistungen zur Verfügung. Es werden drei Preise zu je EUR 3.000 für hervorragende wissenschaftliche Publikationen aus dem medizinischen Bereich vergeben.

Voraussetzungen:

  • Die BewerberInnen für diesen Preis müssen DoktorInnen der Medizin oder akademisch graduierte NaturwissenschafterInnen sein.
  • Der Preis ist nur für Arbeiten bestimmt, die überwiegend an der Medizinischen Universität Graz entstanden sind.
  • Es ist nicht möglich, dass sich UniversitätsprofessorInnen oder habilitierte WissenschaftlerInnen als AutorInnen um den Preis bewerben.
  • BewerberInnen, die zum Zeitpunkt der Einreichung nicht mehr an dieser Universität tätig sind, müssen eine Ansprechperson mit Adresse an dieser Universität angeben.
  • Vom/Von der BewerberIn kann in einem Jahr nur eine Arbeit eingereicht werden.
  • Die Publikation muss im Jahr der Ausschreibung oder im Jahr davor erfolgt sein.
  • In einem Begleitschreiben soll die Rolle des/der Einreicher/in in der wissenschaftlichen Arbeit beschrieben werden.
  • WICHTIG: Die eingereichte Arbeit muss zum Zeitpunkt der Einreichfrist einen normierten Impact Factor von mindestens 0,9 aufweisen, d.h. die Publikation muss in einem TOP 10 Journal veröffentlicht worden sein.

Bewerbung

Für eine Bewerbung senden Sie bitte die einzureichende Arbeit und ein Bewerbungsschreiben elektronisch als PDF (an research(at)medunigraz.at) sowie das vollständig ausgefüllte und von allen KoautorInnen unterschriebene Bewerbungsformular hard copy an die OE Forschungsmanagement.

Einreichfrist: dzt. keine Einreichfrist

Begutachtung

Die wissenschaftliche Begutachtung der eingereichten Arbeiten erfolgt durch die Mitglieder der Forschungsförderungskommission (FFK) der Med Uni Graz. Die PreisträgerInnen werden auf Basis der wissenschaftlichen Begutachtung der FFK durch ein Kuratorium bestimmt, das sich aus der FFK, dem Rektor und einem/r Vertreter/in der sanofi aventis GmbH zusammensetzt.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT