Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

TeilnehmerInnen während einer Übung

Anatomie: White Matters

Große Nachfrage bei Praxiskurs zur Präparation von Hirnbahnen am Institut für Anatomie der Med Uni Graz.

International gefragtes Weiterbildungsangebot


Kürzlich fand am Institut für makroskopische und klinische Anatomie der Med Uni Graz ein internationaler Praxiskurs des Vereins zur Förderung der medizinisch-wissenschaftlichen Forschung „The White Matters“ über die Hirnbahnen und deren anatomische Präparation statt. Organisiert wurde der Workshop von Dr. Kariem Mahdy Ali, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Med Uni Graz, und Dr. Lukas Bruckmann unter der wissenschaftlichen Leitung von o.Univ.-Prof.Dr.Dr.h.c. Friedrich Anderhuber, Vorstand am Institut für makroskopische und klinische Anatomie der Med Uni Graz.


Die Kombination aus Theorie und praktischen Übungen an der weißen Substanz des Gehirns fand zum wiederholten Mal an der Medizinischen Universität Graz statt und brachte ein international aufgestelltes Teilnehmerfeld in die Steiermark.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT