Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Logo BioTechMed-Graz

Nominiert: BioTechMed-Graz

Grazer Mikrobiomforschung für den mit EUR 100.000,00 dotierten Frontiers Spotlight Award nominiert.

Are you your microbiome?


Die Grazer Mikrobiomforschungsgruppe rund um Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Grube, Institut für Pflanzenwissenschaften der Karl-Franzens-Universität Graz, Univ.-Prof. Dipl.-Biol. Dr. Gabriele Berg, Institut für Umweltbiotechnologie der TU Graz und Univ.-Prof. Dr. Christine Moissl-Eichinger, Professorin für interaktive Mikrobiomforschung an der Med Uni Graz ist aktuell für den Frontiers Spotlight Award nominiert.

Aus rund 800 Forschungsgruppen konnten sich die Grazer WissenschafterInnen, die im Rahmen von BioTechMed-Graz miteinander arbeiten, unter die zehn FinalistInnen einreihen. Die Grazer Mikrobiomforschung erregt mit ihren Publikationen weltweit Aufsehen und so ist es ein starkes Signal für den Standort, dass genau diese Forschungsgruppe sich nun unter den FinalistInnen wiederfindet.

Das Video zur Nominierung finden Sie hier.

Als Preisgeld wartet ein Betrag von EUR 100.000,00 und damit verbunden die Abhaltung einer internationalen wissenschaftlichen Tagung zur Mikrobiomforschung in Graz. 

Wir wünschen der Mikrobiomforschungsgruppe für die Entscheidung alles Gute.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT