Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Award: Young Investigator

Lukas Holzer wurde beim World Congress on Osteoporosis, Osteoarthritis and Musculoskeletal Diseases ausgezeichnet.

Forschung: Mikrostrukturellen Analyse des Subchondralen Knochen bei Gonarthrose

 

Priv.-Doz. DDr. Lukas Holzer von der Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie der Med Uni Graz erhielt im Rahmen des World Congress on Osteoporosis, Osteoarthritis and Musculoskeletal Diseases (WCO) in Florenz, einer Veranstaltung der European Society for Clinical and Economic Aspects of Osteoporosis, Osteoarthritis and Musculoskeletal Diseases (ESCEO) und der International Osteoporosis Foundation (IOF), den IOF-ESCEO Young Investigator Award.

Diese Auszeichnung wurde ihm für seine Arbeit zur "Mikrostrukturellen Analyse des Subchondralen Knochen bei Gonarthrose" zuerkannt. Der Kongress ist mit über 4.000 TeilnehmerInnen eine der größten Veranstaltungen im Bereich der Osteoporose und Arthrose.

Wir gratulieren Lukas Holzer herzlich!

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT