Onkologische Ambulanz

Ansprechpersonen: OA Dr. M. Salzwimmer, OA Dr. S. Reinisch, Univ.Ass. Dr. Valentin Tomazic

Termine: Montag und Freitag ab 12.00 Uhr

Die onkologische Ambulanz dient der Betreuung von Patienten mit Karzinomen im HNO-Bereich. Wir bieten regelmäßige, dem internationalen Standard entsprechende Kontrollen an.

Die wichtigsten Ziele der Nachsorge sind die Früherkennung von Tumorrezidiven, von Zweitkarzinomen oder Metastasen mittels Inspektion, Endoskopie, Sonographie und weiteren bildgebenden Verfahren.
Weitere Bestrebungen dienen der Beurteilung der Therapieeffizienz, der Entdeckung von Behandlungsfolgen sowie der Patientenschulung bezüglich bestehender Risikofaktoren.

Zur Sicherung der Lebensqualität wird auch der psychologische und soziale Aspekt der Erkrankung ins Behandlungs/ -Betreuungskonzept integriert.