Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

RefWorks

Was ist Refworks?

  • Ein webbassiertes Literaturverwaltungsprogramm.
  • Mit Refworks können Literaturhinweise aus verschiedenen Datenbezugsquellen importiert werden – Online Datenbanken, Journale, Websiten etc.
  • Ermöglichung der Verwaltung und Bearbeitung der importieren Literaturhinweise.Schnelle Formatierung der Bibliographien, Manuskripte und Dokumente.
  • Mit Zusatzmodul RefShare besteht die Möglichkeit die persönlichen Literaturdaten mit anderen zu teilen.

Vorteile:

  • Kostenlos für Studierende der Medizinischen Universität Graz
  • Benutzerfreundlich
  • Mehrsprachige Oberfläche
  • Keine Installation
  • Management von Literaturzitaten im Team
  • RefShare – Erlaubt das Freigeben von Daten mit jedem – auch außerhalb Ihres Institutes
  • Ideale Campus-Lösung
  • Wurde speziell als Netzwerklösung entwickelt

Warum Refworks?

  • Reduzierung von mühseliger Tipparbeit und Fehler beim Erstellen von Literaturverzeichnissen
  • Über 900 verschiedene Ausgabeformate zur Auswahl
  • Erstellung von eigenen Formaten möglich

Interne Weiterbildung

Für Wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Medizinischen Universität Graz gibt es auch die Möglichkeit innerhalb der internen Weiterbildungsmaßnahmen den Kurs "Literaturverwaltung mit RefWorks" zu belegen. Dieser Kurs wird durch die Bibliothek abgehalten und geht speziell auf die elektronischen Ressourcen der MedUniGraz ein. Details zu diesem Kurs finden Sie in MEDonline unter "Interne Weiterbildung und Betriebliche Gesundheitsförderung".

Zur allgemeinen Anmeldung für Refworks folgen Sie bitte folgendem Link:
https://www.refworks.com/Refworks

Mittels Gruppencodes, den Sie von der IT-Serviceline unter der Tel: 385-74444 bekommen, können Sie ihren eigenen Account kreieren. Ihre Zugangsdaten bekommen Sie dann via E-Mail zugesandt.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT