Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Chair: Heinz Hammer

Heinz Hammer zum Chair des Education Committee der United European Gastroenterology gewählt.

Heinz Hammer: Chair des Education Committee
Internationale Aus- und Weiterbildung in der Gastroenterologie


Univ.-Prof. Dr. Heinz Hammer, Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie der Med Uni Graz, wurde zum Chair des Education Committee der United European Gastroenterology gewählt. Damit zeichnet er in den nächsten vier Jahren auf internationaler Ebene für die postgraduale Aus- und Weiterbildung von MedizinerInnen im Fachbereich der Gastroenterologie zuständig.  


Grazer Expertise für die internationale Aus- und Weiterbildung  

„Lebenslanges Lernen“ ist eine Notwendigkeit zur Sicherung von Qualifikationen und zur Steigerung der Qualität. Vor allem im dynamischen Bereich der Medizin – wo Fortschritt und Innovation zum Alltag gehören – ist eine postgraduale Aus- und Weiterbildung von zentraler Bedeutung. 59 Delegierte von nationalen und internationalen Fachgesellschaften wählten Heinz Hammer für die nächsten vier Jahre zum Chair des Education Committee der United European Gastroenterology. Ab sofort obliegt ihm damit die internationale postgraduale Aus- und Weiterbildung von GastroenterologInnen, HepatologInnen, EndoskopikerInnen sowie FachärztInnen aus den Bereichen der Chirurgie, der Kinderheilkunde und der Allgemeinmedizin. Neben der Veranstaltung von Weiterbildungsveranstaltungen soll vor allem auch auf die Wissensvermittlung via „e-learning“ ein Fokus gelegt werden.  


Heinz Hammer ist Facharzt für Gastroenterologie und Hepatologie an der Klinischen Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie der Med Uni Graz. Die Forschungsschwerpunkte von Heinz Hammer sind die Malabsorption, die Weiterentwicklung der Darmspiegelung, sowie die Motilität des Magen-Darm-Traktes. Seine Forschungsarbeit wird regelmäßig in hochrangigen Journals publiziert. An der Medizinischen Universität Graz ist seine Expertise sowohl in der Ausbildung von Studierenden verankert, als auch in verschiedenen postgradualen Weiterbildungsangeboten, wie zB. im Rahmen des Masterlehrganges „Angewandte Ernährungsmedizin“.  


Weitere Informationen:
Univ.-Prof. Dr. Heinz Hammer
Univ.-Klinik für Innere Medizin
Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie
Medizinische Universität Graz
Tel.: +43 316 385 80269
heinz.hammer(at)medunigraz.at
www.ueg.eu



Heinz Hammer, Med Uni Graz


Presse-Information



  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT