Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Ehrenzeichen: Ernst Pilger

Feierlicher Abend und Verleihung des Großen Ehrenzeichens für Ernst Pilger.

Im stilvollen Ambiente der Aula der Karl-Franzens-Universität Graz erhielt Univ.-Prof. Dr. Ernst Pilger gestern das Große Ehrenzeichen für seinen weitreichenden Beitrag für die Medizin.

 

Am 7. Oktober 2015 wurde Univ.-Prof. Dr. Ernst Pilger, ehemaliger Leiter der Klinischen Abteilung für Angiologie und Vorstand der Universitätsklinik für Innere Medizin, Med Uni Graz, das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der auch die Laudatio für Ernst Pilger hielt, überreichte dem renommierten Internisten und Gefäßspezialisten die würdevolle Anerkennung.

Seit 1994 leitete Ernst Pilger die Klinische Abteilung für Angiologie der Univ.-Klinik für Innere Medizin, 2005 folgte dann die Ernennung zum Vorstand der Universitätsklinik für Innere Medizin, Med Uni Graz. Sein Fachgebiet umfasste unter anderem die sonographische Gefäßdiagnostik, interventionelle Gefäßtherapien und internistische Ganzheitsmedizin.

Die Med Uni Graz bedankt sich für den unermüdlichen Einsatz und die bedeutsamen Leistungen für die Medizin und gratuliert Ernst Pilger zu dieser ehrenvollen Anerkennung!

 

Einige Impressionen

 

 

 

 

Fotonachweis © steiermark.at/Foto Fischer, Stelzl

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT