Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Gewählt: Andrea Grisold

Andrea Grisold zur Vorsitzenden des nationalen Verifizierungskomitees zur Elimination von Masern und Röteln gewählt.

Andrea Grisold ist Vorsitzende des nationalen Verifizierungskomitees zur Elimination von Masern und Röteln

 

Univ.-Prof.in Dr.in Andrea Grisold, Institut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin der Med Uni Graz, wurde erneut zur Vorsitzenden des nationalen Verifizierungskomitees zur Elimination von Masern und Röteln in Österreich gewählt. Gemeinsam mit Vertretern des Bundesministeriums arbeiten österreichische Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten an Maßnahmenpaketen, die schlussendlich dazu führen sollen, das WHO Ziel der Elimination von Masern und Röteln zu erreichen.

In einem Vier-Ländertreffen im Jänner 2017 werden die erfolgreichsten Strategien von Österreich, Deutschland, Italien und Südtirol diskutiert und neue Projekte gestartet. Auch an der Med Uni Graz befassen sich MedizinerInnen mit dieser Thematik: die Erfassung des Impfstatus von medizinischem Personal bzw. die Durchführung von eventuell fehlenden Impfungen wird thematisiert.

Wir gratulieren Univ.-Prof.in Dr.in Andrea Grisold recht herzlich!

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT