Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Qualitäts-Talent: Marlies Hart

Innovative Ideen im Qualitätsmanagement: Marlies Hart, Studierende an der Med Uni Graz, ist „Österreichs Qualitäts-Talent“.

Österreichs Qualitäts-Talent 2017

 

Die Quality Austria hat am 15. März in Salzburg zum zweiten Mal die Auszeichnung „Österreichs Qualitäts-Talent“ für innovative Ideen im Qualitätsmanagement verliehen. Der Award wird von der Quality Austria seit vergangenem Jahr auf Initiative der Österreichischen Vereinigung für Qualitätssicherung (ÖVQ) vergeben, um das Engagement von ManagerInnen, SchülerInnen und Studierenden für neue, kreative Verbesserungsmöglichkeiten im Qualitäts- und Projektmanagement zu fördern. Marlies Hart, Studentin an der Med Uni Graz, wurde als Gewinnerin ausgezeichnet.

Marlies Hart studiert Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Med Uni Graz und arbeitet als Stationssekretärin am LKH-Univ. Klinikum Graz. Sie beschäftigte sich mit der Durchführungsqualität von interdisziplinären Sitzungen zu Therapiemöglichkeiten von KrebspatientInnen. Laut Jury hat die 25-Jährige eine Grundlage für die breite, akzeptierte Anwendung einer Kommunikationsmethode im klinischen Umfeld geschaffen. In Zukunft könne damit bei schwierigen medizinischen Fällen ein messbarer Mehrwert entstehen, so die Begründung der Jury.

Das Video zur Verleihung finden Sie hier.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT