Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Symposium: Prävention Dekubitus

Kürzlich fand das APUPA-Symposium in Kooperation mit dem Institut für Pflegewissenschaft der Med Uni Graz statt.

Rückblick APUPA-Symposium

 

Die österreichische Gesellschaft für Dekubitusprävention veranstaltete am “World Wide Stop Pressure Ulcer Day” in Kooperation mit dem Institut für Pflegewissenschaft der Med Uni Graz ein Symposium zum Thema „Dekubitusprävention in der Sitzposition“.

Internationale und interdisziplinäre ExpertInnen gaben einen richtungsweisenden Einblick in den aktuellen Stand und zeigten zukünftige Trends und praxisnahe Tipps auf. Die Zielsetzungen, das Publikum für das Pflegephänomen Dekubitus in der Sitzposition und präventiven Maßnahmen zu sensibilisieren sowie über aktuelle wissenschaftliche und praxisnahe Erkenntnisse zu informieren, wurden von den TeilnehmerInnen äußerst positiv bewertet. Rund 100 TeilnehmerInnen zeigten großes Interesse an der Thematik und tauschten sich auch im Anschluss der Veranstaltung intensiv aus. Die Industrieausstellung zum Thema Dekubitus, Wundversorgung und Hilfsmittel rundete das Symposium von der Praxis über die Industrie bis hin zur Wissenschaft ab.

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT