Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Prüfungen

Jede Form der Leistungsbeurteilung (auch die Teilnahme an einer Lehrveranstaltung mit immanentem Prüfungscharakter, z.B.: Übungen, Seminare) gilt als "Prüfung" und kann viermal wiederholt werden.
 

1. Ablegung von Prüfungen

Prüfungen können nur in solchen Studien abgelegt werden, die an der Medizinischen Universität Graz betrieben werden. Mit der Abmeldung von einem Studium endet daher das Recht, an dieser Universität zu Prüfungen dieses Studiums zugelassen zu werden.
 

2. Prüfungsberechtigung während der Zulassung

Die erfolgte Rückmeldung für ein bestimmtes Studium und Semester ist auch noch während der allgemeinen Zulassungsfrist und der Nachfrist des unmittelbar nachfolgenden Semesters gültig, wenn das Studium nicht abgemeldet (geschlossen) wurde. In diesem Zeitraum besteht daher noch die Berechtigung zur Ablegung von Diplom- und Rigorosenteilprüfungen, kommissionellen Prüfungen und Prüfungen über Lehrveranstaltungen, die in einem Semester mit Rückmeldung angeboten wurden. Auch wissenschaftliche Arbeiten können eingereicht und approbiert werden.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT