Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

PsoRA wurde etabliert, um die Therapie von PatientInnen mit Psoriasis in Österreich unter Alltagsbedingungen zu erfassen und zu verbessern. Die von der Medizinischen Universität Graz in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV) entwickelte webbasierende Datenbank ist in die europaweite Psoriasis Register "Initiative Psonet" eingebettet. PsoRA enthält detaillierte Informationen über die Behandlung von Psoriasis-PatientInnen. Sämtliche angewandten Therapieoptionen in ihrer Abfolge, mit ihren Nebenwirkungen sowie dem Behandlungserfolg unter Alltagsbedingungen der täglichen Behandlungspraxis sind über viele Jahre erfasst. Einwohnerbezogen handelt es sich bei dieser österreichischen Datenbank um eine der größten weltweit. Die Zusammenarbeit mit der Biobank der Medizinischen Universität Graz, einer der führenden Institutionen in Europa und weltweit im Bereich der Archivierung von und der Forschung an biologischen Proben, soll durch die Verknüpfung von klinischen Daten zu biologischen Parametern den Weg zur personalisierten Medizin ebnen.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT