Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Key-Cards

Am neuen MEDcampus, Neue Stiftingtalstr. 6, stehen den Studierenden temporär belegbare Spinde zur Verfügung!
Die Key-Cards für die Spinde sind im One-Stop-Shop gegen eine Kaution von 20 Euro erhältlich.
Ein Spind kann bis zu 24h genutzt werden und öffnet sich nach Ablauf dieser Zeit automatisch und ist so wieder für andere nutzbar. Es ist daher eigenverantwortlich darauf zu achten, dass die abgelegten Gegenstände vor Ablauf dieser Zeit wieder aus dem Spind geholt werden. Ein Spind kann mit der Key-Card beliebig oft belegt werden. Die Spindkarten müssen vor erstmaligem Benutzen und ab dann alle 72 Stunden an den Terminals am Haupteingang, an den Seiteneingängen ( z.b. Poststelle, Eingänge Institute…. ) und in den Liften freigeschalten bzw. aktualisiert werden.
Wird das Service nicht mehr benötigt, so ist die Key-Card im One-Stop-Shop zurückzugeben. – Die Kaution von 20 Euro wird dabei wieder retourniert.

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wo genau am neuen MEDcampus befinden sich die Spinde?

Im 1. EG und 1 OG. – Zentralgarderobe. Bei weiteren Fragen steht auch der Portier zur Verfügung.

Warum sperrt meine Karte nicht?

Die Spindkarten müssen vor erstmaligem Benutzen und ab dann alle 72 Stunden an den Terminals am Haupteingang, an den Seiteneingängen ( z.b. Poststelle, Eingänge Institute…. ) und in den Liften freigeschalten bzw. aktualisiert werden.

Terminal:

 

Wie lange ist die Karte gültig?

Es gibt keine Frist. Die Karte ist solange benutzbar bis sie retourniert wird. Längstens bis zur Beendigung des Studiums.

Was passiert bei Verlust?

Die 20€ Kaution können nicht mehr zurückgegeben werden. Es müsste eine neue Karte geholt und erneut 20€ Kaution hinterlegt werden.

Kann ich die Karte für einen Studienkollegen mitnehmen/zurückgeben?

Nein, da sowohl bei Ausgabe als auch Rückgabe eine Unterschrift benötigt wird.

 

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT