Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Zulassung

Alle Personen, die an der Medizinischen Universität Graz eine Zulassung zum Diplomstudium Humanmedizin (O 202) und/oder Diplomstudium Zahnmedizin (O 203) anstreben, müssen am Aufnahmeverfahren teilnehmen. Informationen finden Sie unter Aufnahmeverfahren.
 
Die zur Verfügung stehenden Studienplätze für das Diplomstudium Human- und Zahnmedizin werden durch das Aufnahmeverfahren nach der „Kontingentregelung“ vergeben.
 
Studienbewerber/innen, die aufgrund des Aufnahmeverfahrens einen Studienplatz erhalten, müssen die Zulassungsvoraussetzungen zu ordentlichen Studien nachweisen:

  • Mit österreichischer Vorbildung haben Sie die erfolgreiche Ablegung der Reifeprüfung/Matura (oder Studienberechtigungsprüfung) nachzuweisen.
  • Informationen für StudienbewerberInnen mit ausländischer Vorbildung bzw. Drittstaatsangehörige finden Sie hier.

 

Zusatzprüfung Biologie und Umweltkunde

Die Zusatzprüfung Biologie- und Umweltkunde ist für Absolventinnen und Absolventen einer höheren technischen oder gewerblichen Lehranstalt ohne Pflichtgegenstand Biologie bzw. Biologie in Verbindung mit anderen Unterrichtsbereichen, vor der Zulassung zum Diplomstudium Human- oder Zahnmedizin nachzuweisen. Weitere Informationen

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT