Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Labormedizin: Onkologie

26.04.2017 15:30 - 18:30

(Anmeldung bis: 14.04.2017 00:00)

Themennachmittag der Klin. Abteilung für Onkologie und des Klin. Instituts für Medizinische und Chemische Labordiagnostik.

Das Spektrum der interdisziplinären Veranstaltung umfasst neue molekularpathologische Impulse in der Onkologie sowie die Rolle der Molekulargenetik in der onkologischen Routine. Labormedizinisch wird auf die Möglichkeiten der Analyse der zirkulierenden Tumor DNA in der Routinediagnostik eingegangen. Weiters werden Nanomedizinische Möglichkeiten in der Onkologie dargestellt.

Abschließend wird auf die Problematik Pankreaskarzinom besonders eingegangen. Es wird der aktuelle Standard der Therapie und Besonderheiten der genetischen Signatur dieser aggressiven Krebsform präsentiert.

 

 

DFP Punkte: 3

Veranstaltungsort: Hörsaalzentrum, HS E1, Auenbruggerplatz 15

Gerti Taucher

gerti.taucher(at)medunigraz.at

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT