Universitätsbibliothek

Universitätsbibliothek

Die Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Graz ist eine öffentliche Bibliothek und für jede und jeden frei zugänglich. 180 Leser*innenplätze laden hier zum Studieren und Arbeiten ein. 52 voll ausgestattete EDV-Arbeitsplätze bieten modernste Infrastruktur für unsere Besucher*innen. Die Bücher, Zeitschriften und Elektronischen Ressourcen können innerhalb der Bibliothek ohne Einschränkung genutzt werden. 

Die Bibliothek befindet sich im Gebäudekomplex des Zentrums für Medizinische Forschung (ZMF), direkt am Gelände der Med Uni Graz und des Universitätsklinikums.

„The health sciences librarian believes that knowledge is the sine qua non on informed decisions in health care, education, and research and the health sciences librarian serves society, clients, and the institution, by working to ensure that informed decisions can be made.” 

Medical Library Association MLA Code of ethics, 1994

Bibliothek der Med Uni Graz

Hier erreichen Sie uns: 
Stiftingtalstraße 24
8010 Graz
T: +43 316 385 73050

Aktuelle Informationen betreffend COVID-19

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Lage gelten für die Universitätsbibliothek bis auf Weiteres folgende Regelungen:

  • Als Voraussetzung für den Besuch der Bibliothek und des Lernzentrums gilt ab sofort der 2-G-Nachweis, d.h. entweder die vollständige Immunisierung durch eine in Österreich zugelassene COVID-19-Schutzimpfung oder eine vorangegangene COVID-19 Infektion (mittels Bestätigung durch PCR-Test). Der Nachweis eines Antikörpertests wird von der Med Uni Graz nicht anerkannt! Sollte ein Nachweis der 2-G-Regel nicht vorliegen, ist ein negativer PCR-Test (jeweils 72 Stunden ab dem Zeitpunkt der Abnahme gültig) vorzulegen. Sollte die Vollimmunisierung bei der Impfung noch nicht erreicht sein (erste Teilimpfung erhalten oder noch keine Vollimmunisierung bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist), muss ebenso zusätzlich zur Überbrückung ein gültiger negativer PCR-Test vorgelegt werden. 
  • Der Zutritt zur Universitätsbibliothek & Lernzentrum ist ausschließlich nach Entlehnung eines Garderobenschlüssels gestattet.
  • Besucher*innen dürfen ausnahmslos jenen Platz einnehmen, der der entsprechenden Schlüsselnummer entspricht.
  • In allen Bereichen der Universitätsbibliothek & des Lernzentrums ist es verpflichtend eine FFP2-Maske zu tragen, außer bei Erfüllung der "2-G-Regel", da kann die Maske am Arbeitsplatz abgenommen werden.
  • Der Mindestabstand von einem Meter ist einzuhalten.
  • Es wird dringend ersucht, die vorgegebenen Hygienemaßnahmen einzuhalten (Hände-, Flächen- sowie Schlüsseldesinfektion) – die entsprechenden Hygienematerialien werden bereitgestellt.
  • Bitte nutzen Sie auch das umfangreiche Angebot an elektronischen Ressourcen.

Achten Sie auf sich und andere! Vielen Dank für Ihre Kooperation und bleiben Sie gesund!

Unsere Services

Hier finden Sie einen Überblick über unser Angebot, unsere Services sowie wichtige Informationen und Anleitungen, die Sie bei der Nutzung des Bibliotheksangebotes unterstützen und begleiten sollen. Bei individuellen Fragen steht Ihnen das Bibliotheksteam persönlich zur Verfügung.

Bibliothek

Lernzentrum

Die Integration des studentischen Lernzentrums in die Bibliothek bietet die Chance, neuen Lern- und Lehrformen täglich gerecht zu werden. Das Lernzentrum befindet sich im 1. Obergeschoß des Bibliotheksgebäudes. Ein Gruppenarbeitsraum sowie weitere Leser*innenplätze bieten hier Platz zum Lernen und zum Kommunizieren. 

Eine Auswahl der wichtigsten Lehrbücher wird von den Mitarbeiter*innen, die unsere Besucher*innen auch gerne beraten, zur Verwendung im Lernzentrum ausgegeben. Neben WLAN stehen zwei Internetarbeitsplätze und ein Kopierer zur Verfügung.

Die Bibliothek im Überblick

Infrastruktur

  • 230 Leser*innenplätze
  • 53 Computerarbeitsplätze
  • Gruppenarbeitsräume mit PCs
  • Schwarz-Weiß- und Farbkopierer
  • Buchscanner
  • WLAN
Bibliothek

Ressourcen

  • 228 Lehrbücher
  • 2.170 Basiswerke
  • 2.000 E-Books
  • 5.500 elektronische Zeitschriften
  • 70.000 Zeitschriftenbände
  • 11 Datenbanken
  • 1.600 gedruckte und elektronische Abschlussarbeiten der Med Uni Graz
Bibliothek

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie die verkürzten Sommeröffnungszeiten!

Gültig von 13.09. bis 03.10.2021

Bibliothek

Montag bis Freitag 08:00 – 18:00 Uhr
Sa/So/Feiertag geschlossen

Lernzentrum

geschlossen

Ab 04. Oktober 2021 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten!

Leiterin der OE

Mag.a
Kerstin Grossmaier-Stieg MSc
T: +43 316 385 73064