Sustainable living. learning. researching

Aufnahmeverfahren
Ablauf des Testtags

für das Studienjahr 2020/21

Der Aufnahmetest findet am Freitag, den 14. August 2020 im MCG-Graz (Messeplatz 1, 8010 Graz) in der Stadthalle und Halle A im Erdgeschoß statt.

Während des Testtags ist am Testgelände verpflichtend ein Mund-Nasen-Schutz zutragen. Dieser darf während des Tests, wenn Sie auf Ihrem Platz im Testsaal sitzen, abgenommen werden.

Sie werden zeitnah vor dem Testtag per Email über den Eingang dem Sie zugeteilt wurden, das konkrete Vorgehen beim Einlass und die weiteren Regeln für den Testtag informiert.

Ablauf des Testtags

07:40 UhrEinlass/Registrierung
08:40 UhrEinlass in den Prüfungsraum
09:00 UhrTesteinführung
09:30 UhrBMS/TV
11:40 UhrPause
12:50 UhrEinlass in den Prüfungsraum
13:10 UhrTesteinführung
13:15 UhrKFF und SEK
15:40 UhrTestende Humanmedizin

Informationen zu Anreise und Unterkunft finden Sie unter:

Teilnahmevoraussetzungen

Die Internet-Anmeldung und vollständige Einzahlung der Kostenbeteiligung sind Voraussetzung für die Teilnahme am Aufnahmetest. Bitte überprüfen Sie den Status Ihrer Bewerbung im Webtool.

ACHTUNG: Sie benötigen Ihre Bearbeitungsnummer von der Internet-Anmeldung sowohl für die Registrierung, als auch beim Ausfüllen Ihrer Testunterlagen!

Materialien und Gegenstände

Was ist in den Testsaal mitzunehmen?
  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Mund-Nasen-Schutz
Unerlaubte Gegenstände
  • Sämtliche Lernunterlagen
  • Wörterbücher, Lexika, etc.
  • Taschenrechner
  • Formelsammlungen, Periodensysteme oder ähnliches.
  • Eigenes Papier (Notizen können in den Frageheften vorgenommen werden).
  • Mobiltelefone, Hand Held Geräte/PDA oder andere elektronische Geräte
  • Lineale
  • Textmarker
  • Sämtliche Uhren (die Uhrzeit wird im Testraum angezeigt)
  • Eigene Schreibgeräte (Schreibgeräte werden zur Verfügung gestellt)
  • Gehörschutz/Ohrstöpsel (z.B. Ohropax)
  • Sämtliche Taschen, Rucksäcke, etc.

In den Foyers der Stadthalle und der Halle A stehen kostenlos Garderoben zur Verfügung, an denen auch alle nicht erlaubten Gegenstände abgegeben werden müssen.

Im Testsaal besteht striktes Rauchverbot!

Das Mitnehmen von Speisen in den Testsaal ist nicht erlaubt!

Pro Person darf eine wieder verschließbare Getränkeflasche aus Kunststoff in den Saal mitgenommen werden; Glasflaschen, Dosen, etc. sind nicht erlaubt und werden vom Aufsichtspersonal abgenommen.

Alle StudienbewerberInnen erhalten vor Beginn der Mittagspause ein kostenloses Lunchpaket zur Verfügung gestellt. In der Mittagspause müssen alle StudienwerberInnen den Testsaal verlassen und alle persönlichen Gegenstände sowie das Lunchpaket mitnehmen.

Bitte beachten Sie, dass der Testraum klimatisiert ist!

  • Muniverse
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library