Sustainable living. learning. researching

Elternbibliothek

Das kinderCAMPUSbüro hat für MitarbeiterInnen, Studierende und interessierte Eltern eine kleine Elternbibliothek angelegt, in der diverse Fachbücher und Erziehungsratgeber jederzeit gerne entlehnt werden können.

Entlehndauer: 30 Tage  

Wir verfügen derzeit über folgendes Repertoire:    

  • ARMBRUSTER, Meinrad (2006): Eltern-AG. Das Empowerment-Programm für mehr Elternkompetenz in Problemfamilien. Heidelberg:Carl-Auer Verlag.  
  • BIDDULPH, Steve (2008): Das Geheimnis glücklicher Kinder und Weitere Geheimnisse glücklicher Kinder. München: Wilhelm Heyne Verlag.  
  • BIRKENBIHL, Vera F. (2004): Kommunikationstraining. Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten. 25. Auflage. Frankfurt am Main: mvg Verlag.  
  • BURKARD, Franz-Peter/WEIß, Axel (2008): dtv-Atlas Pädagogik. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.  
  • DECKERT-PEACEMAN, Heike/DIETRICH, Cornelie/STENGER,Ursula (2010): Einführung in die Kindheitsforschung. Darmstadt: WBG.  
  • DREIKURS, Rudolf/SOLTZ, Vicki (2009): Kinder fordern uns heraus. Wie erziehen wir sie zeitgemäß? Stuttgart: Klett-Cotta Verlag.  
  • EDLINGER, Klaus (2001): Überzeugen und gewinnen! Goldene Kriterien für Ihren perfekten Auftritt. Graz: Leykam.  
  • FRIEDRICH, Hedi (2008): Beziehungen zu Kindern gestalten. 4. Auflage. Berlin: Cornelsen.  
  • HEUECK-MAUSS, Doris (2010): Das Trotzkopfalter. Hannover: humboldt.   HAUSER, Uli (2008): Eltern brauchen Grenzen. Lasst die Kinder Kinder sein. München: Piper Verlag.  
  • JUUL, Jesper (2010): Was Familien trägt. Werte in Erziehung und Partnerschaft. Ein Orientierungshandbuch. München: Beltz.  
  • KARP, Harvey Dr. (2010): Das glücklichste Kleinkind der Welt. Wie Sie Ihr Kind liebevoll durch die Trotzphase begleiten. München: Wilhelm Goldmann Verlag.  
  • KASTEN, Hartmut (2008): Soziale Kompetenzen. Entwicklungspsychologische Grundlagen und frühpädagogische Konsequenzen. Berlin: Cornelsen.  
  • KREISEL, Hans-Joachim/ZEMME, Verena (2007): Mein Kind braucht keine Windel mehr. Trocken und sauber - ohne Zwang. Freiburg: Urania Verlag.
  • KURTH, Tanja (2008): Tagesmutter. Kinderbetreuung mit Familienanschluss. Was Eltern und Tagesmütter wissen wollen. München: Kösel Verlag.  
  • LARGO, Remo H. (2008): Babyjahre. Die frühkindliche Entwicklung aus biologischer Sicht. Aktualisierte Neuausgabe. 17. Auflage. München: Piper Verlag  
  • LARGO, Remo H. (2008): Kinderjahre. Die Individualität des Kindes als erzieherische Herausforderung. München: 16. Auflage. Piper Verlag.  
  • LARGO, Remo H./CZERNIN, Monika (2010): Glückliche Scheidungskinder. Trennungen und wie Kinder damit fertig werden. München: Piper Verlag.  
  • LEIDNER, Michael (2007): Englisch im Kindergarten. Leitfaden für ErzieherInnen. München: Ernst Reinhardt Verlag.  
  • MAYWALD, Jörg/SCHÖN, Bernhard (Hrsg.) (2008): Krippen. Wie frühe Betreuung gelingt. Fundierter Rat zu einem umstrittenen Thema. Weinheim: Beltz.  
  • MAYWALD, Jörg (2010): Die beste Frühbetreuung. Krippe, Tagesmutter, Kinderfrau. Hemsbach: Beltz.  
  • PETRI, Horst (2006): Geschwister Liebe und Rivalität. Die längste Beziehung unseres Lebens. Stuttgart: Kreuz Verlag.  
  • PIKLER, Emmi (2001): Lasst mir Zeit. Die selbstständige Bewegungsentwicklung des Kindes bis zum freien Gehen. 3. Auflage. München: Pflaum Verlag.  
  • ROGGE, Jan-Uwe (2008): DAS NEUE Kinder brauchen Grenzen. 2. Auflage. Reinbeck bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag.  
  • SCHÄFER, Claudia (2005): Lernen mit Maria Montessori im Kindergarten. 2. Auflage. Freiburg: Herder. 
  • SCHLAGETER, Holger (2009): Das Geheimnis gelassener Erziehung. Wie Eltern das rechte Maß finden. Frankfurt am Main: Fischer Verlag.  
  • SUTTER, Anne (2010): Englisch im Kindergarten. Stundenbilder, Materialien und Tipps für die erste Begegnung mit der Fremdsprache Englisch. Donauwörth: Auer Verlag.  
  • TRACY, Rosemarie (2008): Wie Kinder Sprachen lernen. Und wir wir sie dabei unterstützen können. Tübingen: Francke Verlag.  
  • WILKES, Johannes (2007): Der kleine Kindertherapeut. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.
  • WINTERHOFF, Michael (2009): Tyrannen müssen nicht sein. Warum Erziehung allein nicht ausreicht - Auswege. München: Wilhelm Goldmann Verlag.
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library