Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Yoga-Symposium

Symposium: Gesundes Altern

ExpertInnen auf den Gebieten Ayurveda, Yoga und Meditation tagten im Herzen von Graz.

Förderung der evidenzbasierten Forschung

 

Zahlreiche ExpertInnen auf den Gebieten Ayurveda, Yoga und Meditation sowie WissenschafterInnen und ÄrztInnen kamen im Rahmen des Ayurveda-, Yoga- und Meditationssymposium 2018 in Graz zusammen. Bei diesem dreitägigen Symposium, welches vom Lehrstuhl für Physiologie am Otto Loewi Forschungszentrum der Med Uni Graz organisiert wurde, wurden zahlreiche Möglichkeiten zur Förderung der evidenzbasierten Forschung mit besonderem Fokus auf aktives und gesundes Altern diskutiert.

Ziel des Symposiums war die Etablierung eines Netzwerk aller an der Gesundheitsversorgung Beteiligten. Damit wurde ein Beitrag zur weiteren evidenzbasierten Forschung im Bereich der integrativen Medizin und Komplementärmedizin geleistet. Außerdem konnte im Herzen von Graz die Öffentlichkeit am umfangreichen Programm teilnehmen und sich am regen Austausch zum Thema Ayurveda, Yoga und weiteren Gesundheitsthemen beteiligen.

Eine besondere Ehre war die Wertschätzung der indischen Botschafterin Renu Pall in Form einer Einladung zum gemeinsamen Abendessen sowie durch ihre positiven Worte zur Eröffnung des Symposiums. Der zeremonielle Höhepunkt der Veranstaltung war die feierliche Unterzeichnung der Absichtserklärung der Medizinischen Universität Graz durch Vizerektorin Mag.a Caroline Schober-Trummler sowie der Botschafterin Renu Pall im Auftrag des All India Institute of Ayurveda Research, Neu-Delhi, hinsichtlich einer verstärkten Zusammenarbeit in den Bereichen Ayurveda und Forschung.

Wir gratulieren Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr.med. Nandu Goswami, PhD und seinem Team zur gelungenen Veranstaltung!

 

 

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library