Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Voranerkennung von Auslandsfamulaturen

Werden Famulaturen im Ausland im Zuge einer Inskription an einer ausländischen Universität geplant, so wird ein Antrag auf Voranerkennung gemäß § 78 (6) UG gestellt. Der Antrag wird anhand des angeführten Leitfadens im MEDonline erstellt und gemeinsam mit dem Einladungsschreiben der Klinik im One Stop-Shop oder beim der Dekan für studienrechtliche Angelegenheiten eingereicht.

 


Über Voranerkennungsanträge entscheidet der Dekan für studienrechtliche Angelegenheiten mittels Bescheid. Die maximale Bearbeitungsdauer von Famulaturvoranerkennungen kann bis zu 2 Monate betragen.

Für Auslandsfamulaturen wird ein genehmigtes Learning Agreement vorausgesetzt.

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library