Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Einreichung der absolvierten Pflichtfamulatur

Nach dem Aufenthalt

Die erfolgreiche Absolvierung der Pflichtfamulatur wird von den Kliniken, Instituten und universitären Lehrordinationen für Inlandsfamulaturen mittels dem Famulaturbestätigungsformular und für Auslandsfamulaturen mittels der im Learning Agreement enthaltenen Bestätigung „After the mobility“ bestätigt.

Absolvierte Famulaturen müssen, damit sie als Studienleistungen in MEDonline aufscheinen, im Original im One-Stop-Shop zur Erfassung eingereicht werden. Es können grundsätzlich nur Famulaturaufenthalte in öffentlichen Lehrkrankenhäusern/Kliniken mit Ausbildungsberechtigung für einzelne Abteilungen und universitären Lehrordinationen, welche darüber hinaus die Bestimmungen des Studienplans erfüllen, akzeptiert werden.

Für die Erfassung von Auslandsfamulaturen wird ein rechtzeitig vor Famulaturbeginn eingereichtes und genehmigtes Learning Agreement vorausgesetzt. Als Voraussetzung für die Ablegung sowie die Erfassung der Pflichtfamulaturen muss die Pflichtlehrveranstaltung „Famulaturlizenz“ erfolgreich abgeschlossen sein.

Famulaturen mit nachträglich eingereichten Learning Agreements können in Ausnahmefällen nur dann erfasst werden, insofern von den Studierenden rechtzeitig vor Famulaturbeginn ein schriftlicher Nachweis (z.B. Schriftverkehr mit der Institution) bei den zuständigen SachbearbeiterInnen eingebracht wurde, dass diese Ihr Learning Agreement nicht rechtzeitig von der Institution unterzeichnet retourniert bekommen haben und dieses demnach nicht vor Famulaturbeginn eingereicht werden konnte.

Mittels Formular für Inlandsfamulaturen bzw. dem im Learning Agreement befindlichen Dokument „After the mobility“ sind abgelegte Famulaturen von den jeweiligen Lehrkrankenhäusern/deren Abteilungen/universitären Lehrordinationen zu bestätigen. Das vollständig ausgefüllte und gestempelte Formular ist im One-Stop-Shop einzureichen. – Die Orginalbestätigung wird den Studierenden sofort nach Überprüfung und Kopieerstellung wieder ausgehändigt.

Bei nachweislicher Zulassung an einer ausländischen Bildungseinrichtung bzw. ERASMUS+ ist eine Anerkennung nach §78 UG idgF beim monokratischen Organ der Med Uni Graz zu beantragen.

 

 

 

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library