Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Aorta: Erfolgreiche Kooperation

Aus einer Kooperation zwischen TU Graz und Med Uni Graz ging eine herausragende wissenschaftliche Arbeit hervor.

Aortenpreis

 

Die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin hat den Aortenpreis 2017 (dotiert mit € 5000,--) an die Grazer Arbeitsgruppe „Aorta“ verliehen. Justyna Niestrawska, MSc, Institut für Biomechanik der TU Graz, wurde für ihre Arbeit „Microstructure and mechanics of healthy and aneurysmatic abdominal aortas: experimental analysis and modelling“ ausgezeichnet. Die Arbeit entstand aus der Kooperation des Institutes für Biomechanik der TU Graz mit Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.Gerhard Holzapfel und der Klinischen Abteilung für Gefäßchirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie der Med Uni Graz, mit Univ.-Prof.in Dr.in Tina Cohnert. Co-Autoren der Veröffentlichung sind ao. Univ.-Prof. Dr. Peter Regitnig und Dr. Christian Viertler, Diagnostik & Forschungszentrum für Molekulare BioMedizin Diagnostik und Forschungsinstitut für Pathologie der Med Uni Graz.

Herzliche Gratulation!

 

 

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library