Sustainable living. learning. researching

Herzlichen Glückwunsch

Gratulation: Peter Rainer

Kardiologe Peter Rainer mit dem Paracelsus Preis für die beste Publikation auf dem Gebiet der Inneren Medizin ausgezeichnet.

Ausgezeichnet

 

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Dr. Peter Rainer, Klinische Abteilung für Kardiologie der Medizinischen Universität Graz, wurde von der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin (ÖGIM) mit dem renommierten Paracelsus Preis ausgezeichnet. Dieser Preis ist mit EUR 5.000,00 dotiert und wurde im Rahmen der ÖGIM Jahrestagung 2019 überreicht, welche von 19.-21. September 2019 in Salzburg stattfand.

Mit dem Paracelsus Preis wird die beste Publikation auf dem Gebiet der Inneren Medizin ausgezeichnet. Die Arbeit von Peter Rainer beschäftigt sich mit "Alzheimer-artigen" Proteinablagerungen, die bei Herzen von PatientInnen mit Herzschwäche vorkommen. Das Paper wurde in "Circulation Research" veröffentlicht und konnte erstmals beschreiben, wie diese Ablagerungen gebildet und nicht-invasiv dargestellt werden können.

Zur Publikation: "Desmin Phosphorylation Triggers Preamyloid Oligomers Formation and Myocyte Dysfunction in Acquired Heart Failure"

Die Medizinische Universität Graz gratuliert dem Wissenschafter herzlich zu dieser Auszeichnung!

 

 

  • Muniverse
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library