Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

USMLE-Stipendium

Die Medizinische Universität Graz möchte Studierenden der Diplomstudien Human- und Zahnmedizin für den Erwerb des USMLE (United States Medical Examination) – Step 1 eine finanzielle Unterstützungsleistung zukommen lassen. Damit sollen einerseits die Internationalisierung und andererseits die Möglichkeit der Absolventen, nach ihrem Studienabschluss in den USA als Ärztin/Arzt oder Forscher/in tätig zu werden, gefördert werden. Es werden pro Studienjahr zwei Stipendien in der Höhe von € 1500.- vom Rektorat vergeben.

Antragsberechtigte Personen

Antragsberechtigt sind ordentliche Studierende in den Diplomstudien Human- und Zahnmedizin der Medizinischen Universität Graz

  1. mit der Staatsangehörigkeit eines EU- oder EWR-Staates oder
  2. denen Österreich aufgrund eines völkerrechtlichen Vertrages dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie österreichischen Staatsangehörigen oder
  3. die unter die Personengruppen gemäß der Personengruppenverordnung idgF fallen oder
  4. aus Drittstaaten, die über eine andere Aufenthaltsberechtigung als jene für Studierende gemäß § 64 Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz (NAG) idgF verfügen.
Voraussetzungen für die Antragstellung

Zum Zeitpunkt der Antragstellung müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  1. das Diplomstudium Human- bzw. Zahnmedizin darf vor nicht mehr als 5 Jahren begonnen worden sein,
  2. der 1. Studienabschnitt muss abgeschlossen sein,
  3. insgesamt müssen bereits 180 ECTS-Anrechnungspunkte an Prüfungsleistung (inkl. Anerkennungen) laut Curriculum nachgewiesen werden und

Außerdem sollte zumindest eine der folgenden Lehrveranstaltungen oder eine äquivalente Leistung (z.B. Sprachdiplome) positiv absolviert worden sein:

  • Basic Medical English I – Freies Wahlfach;
  • Basic Medical English II – Freies Wahlfach;
  • English in Clinical Practice I – Freies Wahlfach;
  • English in Clinical Practice II – Freies Wahlfach;
  • English for Clinical Electives – Freies Wahlfach.
Antragstellung
  • Es erfolgt eine jährliche Antragstellung an das Rektorat. Einreichtermin ist der 15. Oktober jeden Jahres.
  • Pro Studienjahr kann pro Studierender und Studierendem nur ein Antrag auf Vergabe eines USMLE-Stipendiums gestellt werden.
  • Unvollständige Anträge bzw. Anträge mit fehlenden Unterlagen nach dem Antragszeitpunkt werden bei der Stipendienvergabe nicht berücksichtigt.
  • Eine rückwirkende Antragstellung für eine bereits erfolgte Teilnahme am USMLE ist nicht zulässig.
  • Studierende, denen bereits einmal ein USMLE-Stipendium zugesprochen wurde, dürfen keinen neuerlichen Antrag stellen.
Stipendienbedingungen
  • Der Stipendiat/die Stipendiatin verpflichtet sich, innerhalb von 24 Monaten ab dem Zeitpunkt der Auszahlung des Stipendiums die positive Absolvierung des USMLE – Step 1 nachzuweisen.
  • Bei selbstverschuldeter Nichteinhaltung der Stipendienbedingungen ist der Förderbetrag zurückzuzahlen.
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library