Sustainable living. learning. researching

MINI MED: Bewegung

06.06.2019 13:00 - 17:00

MINI MED extra widmet sich einen Nachmittag lang der Bewegung, Training trotz Krankheit und Sport in allen Altersstufen.

 Am 06. Juni finden sich im Zuge des MINI MED extra zahlreiche Expertinnen und Experten ein, die Sie rund um das Thema Bewegung informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos! Es ist keine Anmeldung erforderlich!

 

Programm:

13.00 – 13.30 Uhr: Begrüßung
Ein Bundesland in Bewegung:So sportlich sind die SteirerInnen
Referentin: Mag. Eva Robl, EPIG GmbH

13.30 – 14.00 Uhr: Schritt für Schritt in die Sportlichkeit: Bewegungsangebote in der Steiermark
ReferentInnen: Mag. Arne Öhlknecht, Bewegungsland Steiermark und Lena Großschädl, MA, Jackpot Bewegungsprogramm-SVA

14.00 – 14.30 Uhr: Die Schmerzen wegtrainieren? Mit der richtigen Bewegung Rücken, Gelenke und Co harmonisieren
Referentin: Mag. Dr. Petra Auner-Gröbl, FH Joanneum

14.30 – 15.00 Uhr: Bewegung und Sport als Jungbrunnen für alle Generationen
Referentin: Dr. Jana Maria Windhaber, Klinische Abteilung für allg. Kinder- und Jugendchirurgie, Med Uni Graz

15.00 – 15.30 Uhr: Bewegung trotz Krebsdiagnose: Positive Auswirkungen vonBewegung auf Körper und Psyche
Referentin: Mag. Eva Sedaghat, Krebshilfe Steiermark

15.30 – 16.00 Uhr: Sport hat keine Altersbeschränkung: Aktiver Alltag statt Ruhestand
Referent: Mag. Arne Öhlknecht, Bewegungsland Steiermark

16.00 – 16.30 Uhr: Bewegung und gesundes Altern!
Referenten: Univ.-Prof. Dr. Lars Kamolz, Leitung und Dr. med. Sebastian Nischwitz, Joanneum Research – COREMED Klinische Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, Med Uni Graz

16.30 – 17.00 Uhr: Bewegung kinderleicht gestalten: Die Jüngsten erfolgreich für Sport motivieren und dabei das Verletzungsrisiko minimieren
Referent: Mag. Arne Öhlknecht, Bewegungsland Steiermark

 

 

Veranstaltungsort: MED CAMPUS Graz, Neue Stiftingtalstraße 6

  • Muniverse
  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library