Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Evaluierungen

Gegenstand der Evaluierung im Bereich Studium und Lehre sind das Studienangebot, der Studien- und Prüfungsbetrieb sowie die Lehrtätigkeit an der Med Uni Graz. Evaluierungen sollen im Sinne des §14, Universitätsgesetz 2002, die nachhaltige Qualitätssicherung der Lehre gewährleisten.

Ziel ist es, eine Evaluierungskultur unter allen Universitätsangehörigen zu etablieren, die zur kontinuierlichen Verbesserung führt. Dies soll sich erstellen, dass Unstimmigkeiten und Schwachstellen bezüglich Curriculum und/oder Umsetzung desselben, ehest möglich behoben werden und nötigenfalls das vorliegende Curriculum adaptiert wird.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT