Nachhaltig leben. lernen. forschen

Ältere Menschen

Sturzprävention: Film ab!

In der Reihe "Wissenswert" berichtet der ORF Steiermark über die Forschung zur Sturzprävention an der Med Uni Graz.

Pflege: Sturzprävention als Forschungsschwerpunkt

Dem Thema Sturzprävention widmet sich ein Beitrag der ORF Sendereihe „Ganz schön Wissenswert“. Stürze sind nach wie vor eine der häufigsten verletzungsbedingten Todesursachen bei älteren Menschen. Für Forscherinnen des Instituts für Pflegewissenschaft an der Med Uni Graz ist das Thema Sturzprävention schon lange ein Schwerpunktthema. So wurden in den letzten Jahren zahlreiche Hilfsmittel, unter der Projektleitung von Dr.in Daniela Schoberer MSc BSc, entwickelt, in denen evidenzbasiertes Wissen leicht verständlich für die Praxis dargelegt ist. In der Regel werden bei der Entwicklung solcher Materialien Masterstudent*innen der Pflegewissenschaft und Pflegepraktiker*innen eingebunden, u.a. um eine hohe Akzeptanz in der Anwender*innengruppe zu erreichen.


Im ORF Beitrag werden solche, von Forscherinnen des Instituts für Pflegewissenschaft entwickelten, Hilfsmittel, wie etwa die evidenzbasierte Leitlinie Sturzprävention, gezeigt. Zudem werden Student*innen/Forscherinnen dabei begleitet, wie sie von der Forschungsfrage zur Empfehlung für die Praxis gelangen. Weiters wird die Anwendung einer am Institut entwickelten Sicherheitscheckliste für die häusliche Umgebung praxisnah gezeigt. Durch die Bereitstellung von leicht verständlichen, evidenzbasierten Hilfsmitteln leistet die Pflegewissenschaft einen wertvollen Beitrag zur Identifikation von Sturzrisiken und Reduktion von Stürzen in der Gesellschaft.


Den Beitrag zum Nachsehen gibt es in der ORF TVthek

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT