Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Portrait von Holger Till

Gewählt: IPEG Präsident

Univ.-Prof. Dr. Holger Till wurde zum Präsidenten der Weltgesellschaft für Minimal invasive Kinderchirurgie IPEG gewählt.

Ein Lebenstraum geht in Erfüllung


Mit Mitgliedern aus 52 Ländern ist die International Pediatric Endosurgery Group IPEG die Weltgesellschaft für Minimal invasive Kinderchirurgie. Nun wurde Univ.-Prof. Dr. Holger Till, Vorstand der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendchirurgie der Medizinischen Universität Graz zum Präsidenten der IPEG gewählt. „Mit der Wahl zum Präsidenten der IPEG geht ein Lebenstraum für mich in Erfüllung“, freut sich der international renommierte Experte für Kinder- und Jugendchirurgie. In seiner Funktion wird er 2020 in Wien den weltweit größten Kongress in der Geschichte der Kinder- und Jugendchirurgie ausrichten und dort die Expertise der Medizinischen Universität Graz einfließen lassen.


Die Medizinische Universität Graz gratuliert Holger Till sehr herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT