Nachhaltig leben. lernen. forschen

Freyja-Maria Smolle-Jüttner mit Josef Pröll und BM Heinz Faßmann

LBG: Neue Präsidentin

Freyja-Maria Smolle-Jüttner wurde zur neuen Präsidentin der Ludwig Boltzmann Gesellschaft ernannt.

Neue Präsidentin für die Ludwig Boltzmann Gesellschaft

In der konstituierenden Vorstandssitzung am 30. September 2020 wählten die Vorstandsmitglieder Univ.-Prof.in Dr.in Freyja-Maria Smolle-Jüttner, Leiterin der Klinischen Abteilung für Thorax- und hyperbare Chirurgie, Med Uni Graz, zur neuen Präsidentin der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG). Damit folgt sie Josef Pröll nach, welcher über acht Jahre Präsident der LBG war. Um die LBG im Bereich der Gesundheits- und medizinischen Forschung optimal zu positionieren, wird der Vorstand 2021 eine strategische Neuausrichtung ausarbeiten.

Der neue LBG-Vorstand

Die Mitgliederversammlung der LBG wählte Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG Österreich, Sylvia Knapp, Forschungsgruppenleiterin am CEMM Forschungszentrum für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Professorin für Infektionsbiologie an der Medizinischen Universität Wien, Christoph Neumayer, Generalsekretär der Österreichischen Industriellenvereinigung, Michael Stampfer, Geschäftsführer des Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds sowie Christian Rainer, Chefredakteur und Herausgeber des Nachrichtenmagazins "profil", erneut in den LBG-Vorstand.


Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung nominierte folgende sechs Mitglieder: Helga Nowotny, frühere Präsidentin des ERC, Markus Benesch, Gruppenleiter im BMBWF, Andrea Barta, Max F. Perutz Laboratories, Freyja-Maria Smolle-Jüttner, Leiterin der Klinischen Abteilung für Thorax- und hyperbare Chirurgie, Medizinische Universität Graz, Georg Winckler, Universität Wien sowie Friedrich Faulhammer, Rektor der Donau-Universität Krems, der damit erneut Mitglied des LBG-Vorstands ist.


Die Medizinische Universität Graz gratuliert Freyja-Maria Smolle-Jüttner sehr herzlich und wünscht für die neue Aufgabe alles Gute und viel Erfolg.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT