Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

PhD: Freie Stellen

Freie Stellen für DissertationsstudentInnen in PhD Programmen an der Med Uni Graz ausgeschrieben.

Freie Stellen für DissertationsstudentInnen

 

Das Doctoral College "Metabolic and Cardiovascular Disease" (DK-MCD) bietet ein Excellence PhD-Programm, das eine multidisziplinäre Ausbildung in biomedizinischer Forschung in einem ansprechenden internationalen Umfeld umfasst. Die Dissertationsprojekte spezialisieren sich auf Aspekte von Stoffwechsel- und Herzkreislauferkrankungen, beinhalten Grundlagenforschung und klinisch orientierte Wissenschaften mit einem breiten Spektrum von State-of-the-Art-Techniken. Je nach Zugehörigkeit der jeweiligen Forschungsgruppe arbeiten DK-MCD-Studierende an der Medizinischen Universität Graz oder an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Der Spezialforschungsbereich "Lipidhydrolyse" vereint ausgezeichnete Forschungsgruppen mit Expertise im Lipid- und Energiestoffwechsel, Zell-Biologie, Genomik und Proteomik, Pathologie und Innere Medizin, um ein besseres Verständnis über die Rolle von intrazellulären Lipidhydrolasen zu bekommen. Je nach Affiliation der jeweiligen Forschungsgruppe arbeiten PhD-Studierende im SFB an der Med Uni Graz, der Uni Graz oder der Medizinischen Universität Wien und sind an der Med Uni Graz (DK-MCD), der Uni Graz (DK-MCD oder Doktoratsstudium in Naturwissenschaften) oder der MedUni Wien (PhD-Programm Endocrinology and Metabolism) eingeschrieben.

An der Med Uni Graz sind zusätzlich Stellen für DissertationsstudentInnen in den PhD Programmen Molecular Fundamentals of Inflammation (DK-MOLIN), Inflammatory Disorders in Pregnancy (DP-iDP), Molecular Medicine (MolMed) und Advanced Medical Biomarker Research (AMBRA) zu besetzen.

Bewerbungsfrist: 31. März 2019
Projektbeginn: 1. Oktober 2019

Alle Informationen finden Sie hier.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT