Nachhaltig leben. lernen. forschen

Studienabschluss

Welche Schritte sind von Ihnen zu erledigen: 

Beantragung des Abschlusszeugnisses und somit auch des Bescheides zur akademischen Gradverleihung mit Anhang zum Diplom

Bitte beachten Sie, dass nur diese Dokumente rechtsgültig den Abschluss Ihres Studiums bescheinigen!
Die bei einer freiwilligen Teilnahme an einer Sponsionsfeier (Festakt) überreichte Urkunde besitzt keinen rechtlichen, sondern nur dekorativen Charakter.


Es wird empfohlen, den Antrag zeitnah gegen Ende des Studiums zu stellen. Die Dauer der Ausstellung der Abschlussdokumente kann bis zu vier Wochen (= gesetzliche Frist) betragen. Bitte berücksichtigen Sie diese Zeitspanne bei Ihren weiteren terminlichen Planungen.
 

  • Anmeldung zum Festakt anlässlich der akademischen Gradverleihung - freiwillig, falls von Ihnen gewünscht

Was ist bei der persönlichen Abholung Ihrer Dokumente (Bescheid zur akademischen Gradverleihung mit Anhang zum Diplom, Abschlusszeugnis) mitzubringen oder zu unterzeichnen: 

  • Ausdruck der Statistischen Erhebung anlässlich des Studienabschlusses

    Erhebung
    Informationsblatt zur statistischen Erhebung
  • Verpflichtungserklärung

    Im Zuge Ihrer Ausbildung an der Medizinischen Universität Graz haben Sie Kenntnis von Daten erhalten, die einzelnen Personen oder Personengruppen zugeordnet werden können. Daher ist es notwendig eine Verpflichtungserklärung zu unterschreiben, mit deren Unterschrift Sie sich zur Geheimhaltungspflicht laut österreichischem Datenschutzgesetz verpflichten. Die Verpflichtungserklärung wird Ihnen bei Abholung der Abschlussunterlagen ausgehändigt. Klicken Sie hier um die Verpflichtungserklärung bereits vorab anzusehen.

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT