Hans Horst Meyer Hans Horst Meyer
geb. 17. März 1853 in Insterburg (Ostpreußen) (Tschernjachowsk, oblast' Kaliningrad, RUS)
gest. 6. Oktober 1939 in Wien

1877 Dr. med. in Königsberg
1881 Habilitation in Straßburg für Pharmakologie (bei Oswald Schmiedeberg)
1882-1884 o. Prof. f. Pharmakologie, Diätetik u. Geschichte d. Medizin in Dorpat
1884-1904 o. Prof. f. Medizin, Direktor des Pharmakologischen Instituts Marburg
1885 vertretender Leiter des Physiologischen Instituts in Marburg
1904-1924 o. Prof. für Pharmakologie in Wien