Lehrstuhl für Physiologie

Medizinische Universität Graz

Vorwort

Historische Aspekte

Aktuelles

India Day / Yoga Symposium
Graz / Tummelplatz




Prof. Helmut Hinghofer-Szalkay erhält "Life Science Award"

 

Hinghofer-Szalkay war mehrere Jahre als wissenschaftlicher Konsulent der Europäischen Raumfahrtorganisation ESA tätig. Er forschte als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Auftrag der ESA am Ames Research Center der NASA und war Projektleiter im Rahmen zweier Raumfahrtmissionen (Austromir und RLF). Neben einschlägiger nationaler und internationaler Forschungs- und Lehrtätigkeit gründete und leitete er das private Forschungsinstitut für Adaptive und Raumfahrtphysiologie. Er organisierte mehrere einschlägige wissenschaftliche Tagungen, darunter das 15. IAA Humans in Space Symposium der Internationalen Astronautischen Akademie. Zudem war er von 2005-2013 Vorstand des Instituts für Physiologie der Medizinischen Universität Graz. Nun wurde ihm von der Internationalen Astronautischen Akademie der renommierte "Life Science Award" verliehen. Gratulation zu dieser Auszeichnung!



Österreichische Physiologische Gesellschaft

Teaminterview: Spin Doctors - Studenten der MedUni Graz und Simon Fraser University bei der ersten Spin Your Thesis! Kampagne der ESA und des DLR.



Symposium
24.04.2018

News - Lehre

Übungstausch

Ein Übungstausch im „PT Physiologie“ ist nur 1:1 möglich und nur mit einem Einverständnismail der Studienkollegin bzw. des Studienkollegen an Anita Ertl
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT