Augenheilkunde

Wir vermitteln den Studierenden praxisorientiert die Grundlagen und die neusten Erkenntnisse in der Augenheilkunde und Optometrie unter Einsatz von modernen Medien und Techniken. Dadurch schaffen wir Verständnis für die Betreuung von Patient*innen mit Erkrankungen des visuellen Systems.

 

Lehre

Forschungsgeleitete Lehre

International vernetzte Forschung und forschungsgeleitete Lehre sind untrennbar mit der Patient*innenversorgung und Ausbildung an unserer Universitätsklinik verbunden. Damit wird auch für die Bevölkerung ein zeitnaher und unmittelbarer Zugang zu neuesten Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten gewährleistet. In allen Berufsgruppen wird lebenslanges Lernen, neben theoretischem Wissen und praktischer Kompetenz, in Form von forschungsgeleiteter Lehre vermittelt.

Weiterbildung

Postgraduale Weiterbildung

An der Medizinischen Universität Graz gibt es ein vielfältiges Weiterbildungsangebot, das sich an viele Berufsgruppen aus den Bereichen Medizin, Wissenschaft & Forschung, Pflege, Gesundheitswesen uvm. richtet. Die angebotenen Weiterbildungsformate können zum größten Teil berufsbegleitend absolviert werden und bieten eine wertvolle Zusatzqualifikation für den beruflichen Alltag.

Famulaturen

Famulatur

Studierende aus Österreich

Famulaturen von Studierenden, die an einer Hochschule in Österreich inskribiert sind und eine Famulatur am LKH-Universitätsklinikum Graz absolvieren möchten, werden in Abstimmung mit der*dem Klinikvorständin*Klinikvorstand organisiert.

Famulatur

Studierende aus dem Ausland

Famulaturen internationaler Studierender (Heimathochschule im Ausland) am LKH-Universitätsklinikum Graz sind nur im Rahmen eines Mobilitätsprogrammes (z.B. Erasmus+) möglich. Alle Anfragen müssen über das International Office der Med Uni Graz laufen. An peripheren KAGes Häusern können Famulaturen direkt von den Studierenden organisiert werden, sollte eine Bestätigung der Med Uni Graz benötigt werden, müssen Studierende aber auch in diesem Fall die Voraussetzungen der Mobilitätsprogramme erfüllen und sich beim International Office der Med Uni Graz vor Antritt des Aufenthaltes melden.