Rheumatologie und Immunologie

Die Klinische Abteilung für Rheumatologie und Immunologie hat neben der internistischen Basisversorgung von Patient*innen im Großraum Graz die Aufgabe, Spezialfälle auf dem Gebiet der Rheumatologie im Süden Österreichs zu versorgen und vertritt das Fachgebiet Rheumatologie und Klinische Immunologie in Forschung und Lehre. Als solches ist sie Ausbildungsstätte für die Ausbildung zur*zum Fachärztin*Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie sowie zur*zum Fachärztin*Facharzt für Klinische Immunologie.

Wir eröffnen unseren Studierenden die faszinierende Welt der immunologischen Erkrankungen in ihrer klinischen Vielfalt und wissenschaftlichen Tiefe. Unsere Diplomand*innen und Dissertant*innen erkennen und erweitern den aktuellen Stand des Wissens in der klinischen Forschung und unseren Forschungslabors. Unsere Forschungsschwerpunkte liegen in der translationalen T Zellforschung, der Bildgebung und der innovativen Betreuung von Patient*innen mit Systemischer Sklerose (Sklerodermie) sowie dem Sjögren Syndrom.

Winfried Graninger

"Rheumatologe zu sein bedeutet den leidenden Menschen in seiner Gesamtheit zu erkennen und zu behandeln. Dieser ganzheitliche Ansatz begleitet uns am Patienten, in der Forschung und der Lehre."

Winfried Graninger, Leiter der Klinischen Abteilung

Sekretariat

Auenbruggerplatz 15, 8036 Graz 
T: +43 316 385 17779
F: +43 316 385 17813