Urologie

Die Universitätsklinik für Urologie deckt das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Urologie ab. Es umfasst sämtliche urologischen Tumorerkrankungen, Infektionen des Uro-Genitaltrakts, Steinleiden, neurourologische Störungen der Entleerungs- und Speicherfunktion, sowie Störungen der männlichen Fertilität und Sexualität.

Diese breite Fächerung unseres Fachbereichs wird durch verschiedene Arbeitsgruppen mit spezieller Expertise und ausreichender Erfahrung im jeweiligen Spezialgebiet Rechnung getragen. Nur so gelingt es, diagnostische und therapeutische Empfehlungen internationaler Leitlinien mit den individuellen Bedürfnissen und Situationen unserer Patient*innen in Einklang zu bringen.

Pummer Karl

"Ob Vorsorge, Diagnose oder Behandlung, ob Notfall oder geplante Operation. Um Patient*innen in jeder Situation helfen zu können und gleichzeitig international anerkannte Forschung zu betreiben – dazu braucht es ein erfahrenes und motiviertes Team, wie hier in Graz."

Karl Pummer, Vorstand der Universitätsklinik

Sekretariat

Auenbruggerplatz 5/6, 8036 Graz 
T: +43 316 385 12508
F: +43 316 385 26084