Nachhaltig leben. lernen. forschen

Medizinische Universität Graz

Symposium: Personalisierte Medizin

19.10.2017 - 20.10.2017

Auftaktveranstaltung und wiss. Symposium der Österr. Plattform für Personalisierte Medizin (ÖPPM)

Die Personalisierte Medizin gehört zu den großen gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft. Die Österreichische Plattform für Personalisierte Medizin (ÖPPM) wurde auf Initiative des BMWFW initiiert und etabliert eine nationale Vernetzungsplattform, die alle Akteure auf diesem Gebiet miteinander verbinden soll. Durch verstärkte interdisziplinäre und strategische Zusammenarbeit soll das Thema Personalisierte Medizin in Österreich, im europäischen und internationalen Kontext vorangetrieben werden. Die Abendveranstaltung markiert den Start der ÖPPM mit Impulsvorträgen internationaler Wissenschaftler und einer Podiumsdiskussion zur Bedeutung und Umsetzung der Personalisierten Medizin in Österreich. Im Fokus des Symposiums stehen am ersten Tag die Themen translationale Forschung, Infrastruktur und Technologie sowie gesellschaftliche und ethische Aspekte. Der zweite Tag widmet sich wegweisenden klinischen Anwendungen und der Konzeption von konkreten Maßnahmen und Initiativen, die im Rahmen der Plattform verfolgt werden sollen.

Info und Anmeldung (bis 03.10.2017): events.personalized-medicine.at

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: pm@meduniwien.ac.at

Veranstaltungsort: Van Swieten Saal der Medizinischen Universität Wien

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT