Nachhaltig leben. lernen. forschen

Science reloaded!

17.09.2020 12:00 - 16:00

anmeldepflichtig! (Anmeldung bis: 31.08.2020 00:00)

Diversität in Medizin und Technik Forschung. Wie neue Sichtweisen und Fragestellungen die eigene Forschung erfolgreicher machen.

Warum müssen Sie Förderstellen erklären, ob Sie das Geschlecht von Stammzellen berücksichtigt haben oder ob Ihre Forschung Gender, Alter oder weitere Diversitätsfaktoren differenziert? Weil Diversität in der Forschung nachweislich einen Mehrwert in Bezug auf Exzellenz und Innovation darstellt. Dieses Webinar bietet Ihnen aktuelle Beispiele aus Medizin und Technik. Sie lernen die Grundlagen, geeignete Tools und Prozesse kennen und anwenden. Das interaktive Format beinhaltet Fachimpulse, Checklisten und Leifragen auf Fallbeispiele die in Breakoutsessions angewandt und diskutiert werden.

 

Das Webinar kann auf Deutsch oder Englisch abgehalten werden. Zur besseren Planbarkeit bitten wir Sie daher, bei der Anmeldung, die Aussage, die am besten auf Sie zutrifft, unbedingt anzugeben:

1. „Ich kommuniziere nur auf Deutsch“

2. „Ich kommuniziere nur auf Englisch“

3. „Ich verstehe deutsch, möchte aber englisch sprechen“

4. „Ich verstehe englisch, möchte aber deutsch sprechen“

Unterlagen stehen auf Englisch zur Verfügung.

 

 

Veranstaltungsort: Webinar via ZOOM

Veranstalter: GENDER:UNIT

www.medunigraz.at

Verena Chiara Kuckenberger, Bakk.phil. MA

verena.kuckenberger(at)medunigraz.at

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT