Nachhaltig leben. lernen. forschen

Buchung einer
Videoaufzeichnung


Aus gegeben Anlass bietet die Stabsstelle Lehre mit Medien verstärkt die Möglichkeit an Vorträge in den Hörsälen des neuen MEDcampus aufzunehmen, um die Studierenden besser zu unterstützen.

Dazu wurden mehrere Termino-Kalender angelegt, in welche Sie den gewünschten Termin, soweit frei, selbst eintragen können.

Sie können Termine im Stundenmodus eintragen:

  • eine 45 Min. Einheit ist ein Zeitslot,
  • eine 90 Min. Einheit hat zwei Terminslots.

Bitte beachten Sie, dass Videos 1 - 3 Werktage Bearbeitungszeit benötigen, planen Sie daher Ihren Termin entsprechend, vielen Dank! (Sie werden verständigt, wenn Ihr Video online ist.)

INFO: Videos verbleiben bis auf aktiven Widerruf am VITAL-Server online verfügbar.

Seit Oktober 2019 sind die neuen Powerpoint-Unterlagen mit neuem Layout und Logo im MUniverse zu finden. Diese sollten bevorzugt verwendet werden.

--> Vorlagen (MUniverse)

Um Ihre Aufzeichnung ehest möglich im VMC freischalten zu können, schicken Sie so rasch wie möglich, aber auf jeden Fall VOR der Aufzeichnung folgende Informationen und Inhalte (jeweiles pro Vortrag) an die Mail-Adresse vmc(at)medunigraz.at . Sollten wir diese Informationen nicht erhalten, wird das Video hintangestellt. Sie erhalten sobald das Video in Moodle verfügbar ist eine Verständigung.

  • Datum, Hörsaal, Beginnzeit des Vortrags
  • Studienrichtung, wenn nicht Humanmedizin
  • Modul/Track-Name (/Kursabschnitt)
  • Titel der Lehrveranstaltung (wie in MEDonline eingetragen)
  • Name der/des Lehrenden, der/die laut MEDonline vortragen sollte
  • Gewünschtes Veröffentlichungsdatum / Wunschdatum
  • Handout zur Vorlesung (Powerpoint oder PDF)

Bitte melden Sie Terminänderungen und Stornierungen spätestens einen Tag vorher an vmc(at)medunigraz.at!

Die HS-Betreuung vor Ort hat nur ein beschränktes Stundenkontigent zur Verfügung, die Betreuer und Betreuerinnen kommen extra eigens für die Aufzeichnungstermine an den MEDCAMPUS.

Sie erhalten vom System KEINE Buchungsbestätigung. Fall Sie Ihren Termin nicht notiert haben, können Sie jederzeit über die unten stehenden Links Ihren gebuchten Zeitslot überprüfen.

In jedem Hörsaal können Sie bei der Aufnahme zwischen 4 unterschiedlichen Standard-Aufnahmeszenarien (Presets) wählen. Nähere Informationen zu den Presets finden sie auf der Seite -> Video- und Streamingportal

Da noch nicht alle Lehrende auf das System eingeschult wurden und wir um einen reibungslosen und fehlerfreien Ablauf in dieser stressigen Zeit bemüht sind, haben Sie derzeit bei Buchung eines Hörsaals eine eigene Betreuung von unserem Aufzeichnungs-Team vor Ort.

Diese unterstützt Sie auf Wunsch bei den Aufnahme-Einstellungen und notiert und leitet Ihre Wünsche und Informationen und an uns weiter (z.B. dass das finale Video nur die Beamer-Übertragung und gar kein Aufnahme von der/dem Vortragenden zeigen soll, dass bestimmte Stellen herausgeschnitten oder externen Inhalte (Videos, Links, etc.) eingefügt werden sollen), sodass wir die Videos Ihren Wünsche entsprechend bearbeiten und bereit stellen können.

Nach erfolgter Aufnahme und Fertigstellung des Videos Ihrer Aufzeichnung bekommen Sie von uns einen Link, mit dem Sie das Video öffnen und begutachten können. Erst wenn wir von Ihnen das finale OK bekommen haben, werden wir das Video auch für Studierende freischalten und an der passenden Stelle im VMC einbinden.

Dipl. Ing. (FH) Florian Hye

Mail: florian.hye(at)medunigraz.at 
Tel: 0316 / 385-71648

Buchungsmöglichkeiten Sommer 2020

September

KW 39 (21.-25.9.)

Hörsaal 1  |  Hörsaal 2

KW 40 (28.-30.9.)

Hörsaal 1  |  Hörsaal 2  | Hörsaal 3

Lehraufzeichnungen
ab Studienjahrbeginn 2020/21

Ab 1. Oktober 2020 werden die Hörsäle wieder für die Lehre genutzt. Ab diesem Zeitpunkt sind für LV-Aufzeichnungen je nach Verfügbarkeit Zeitslots zwischen 16 und 19 Uhr reserviert.
Beachten Sie bitte, dass der Zugang zum MEDcampus ab 17 Uhr nur mit Schlüsselkarte möglich ist.

Video selbst erstellen

Sollten Sie zu keinen der oben genannten Termine Zeit haben, haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Vorlesung als eLecture aufzuzeichnen (per Videoexport aus Powerpoint).
Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Seite -> eLecture bereitstellen.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT