Offene Stellen

Job openings
Tenure track professorships

Sie gehören zu den besten internationalen (Nachwuchs-)Wissenschafter*innen und wollen mit Ihrer Pionierleistung die Grundlagen- und klinische Forschung auf ein neues Level heben? Die besten internationalen (Nachwuchs-)Wissenschafter*innen, die sich im Auswahlverfahren behaupten, bekommen als Tenure Track Professor*innen an der Med Uni Graz eine einzigartige Möglichkeit: Sie etablieren eine Arbeitsgruppe für Ihr Forschungsfeld im hochmodernen, patient*innennahen Umfeld der Medical Science City Graz und bringen im Rahmen einer langfristigen wissenschaftlichen Karriere Ihre Expertise in die internationale Forschungscommunity Ihres Spezialgebiets ein. Die Besetzung erfolgt zunächst befristet auf sechs Jahre, die für die Erfüllung einer Qualifizierungsvereinbarung zur Verfügung stehen (bei herausragenden und außergewöhnlichen Leistungen kann eine Evaluierung der Qualifizierungsvereinbarung auch in einem kürzeren Zeitrahmen erfolgen). Bei Erreichen der vereinbarten Ziele erfolgt die Überleitung in ein Arbeitsverhältnis auf unbestimmte Zeit als Assoziierte*r Professor*in; damit ist neben der Zugehörigkeit zur Kurie der Professor*innen auch die Übernahme der Verantwortung für das eigene Forschungsfeld verbunden. Auf zu neuen Forschungsufern!

Einblicke in unsere Arbeit

Julia Kargl ist als Assistenzprofessorin am Lehrstuhl für Pharmakologie tätig
back