Vizerektorin für Studium und Lehre

Vizerektorin für Studium und Lehre

Zur Person

Sabine Vogl hat Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung studiert und 2007 promoviert. Der Fokus ihrer wissenschaftlichen Arbeit lag auf der Professionalisierung von Lehrprozessen und der gezielten Unterstützung von Lernaktivitäten. In den letzten rund zwanzig Jahren war sie nebenberuflich Moderatorin im In- und Ausland.

Seit 2006 ist sie an der Medizinischen Universität Graz tätig und war zunächst als Qualitätsmanagerin für die Qualitätssicherung in Studium und Lehre und damit unter anderem für Akkreditierungen und Zertifizierungen verantwortlich und übernahm 2009 die Leitung der Stabsstelle Qualitätsmanagement der gesamten Universität. Sie fungiert intern und extern seit 15 Jahren als ausgebildete Auditorin und Assessorin. Seit Februar 2020 ist sie Vizerektorin für Studium und Lehre an der Medizinischen Universität Graz.

Kontakt

Büro der Vizerektorin für Studium und Lehre 
T: +43 316 385 74182